Mit Bestands­immobilien ist deine Investition kinderleicht

Frei nach Caesar: Du siehst, du kaufst, du kassierst. Kein Anlagetyp ist mit so wenig Arbeit verbunden, wie bei Bestandsimmobilien. Du hast eine Immobilie, du hast Mieter, du hast von Anfang an laufende Einnahmen. Wohnung kaufen und sofort vermieten. Besser gehts nicht!

Deine Vorteile bei Bestandsimmobilien

Anders als bei den anderen Anlagetypen wohnen in deinem Objekt bestenfalls schon Mieter.

Sofortige Einnahmen

Anders als bei den anderen Anlagetypen wohnen in deinem Objekt bestenfalls schon Mieter. Diese zahlen ab dem 1. Tag deiner Investition Miete an dich, die deine monatliche Belastung von Anfang an minimiert.

Wenig Aufwand

Sobald dir ein Objekt gefällt, musst du nur noch zum Notar. Einfacher geht es wirklich nicht.

Mieter schon vorhanden

Du oder deine SE-Verwaltung müssen sich nicht um Mieter bemühen. Diese bewohnen deine Immobilie schon und zahlen brav ihre Miete.

Eventuelles Risiko

Begrenzter Markt

Natürlich sind Bestandsimmobilien toll. Das wissen wir, das weißt nun du, das wissen aber auch ganz viele Andere! Aus diesem Grund sind attraktive Bestandsimmobilien immer schnell vergriffen.

So kann Immoheld helfen

Aufgrund der engen Vernetzung können wir dauerhaft auf zahlreiche interessante Bestandsobjekte zugreifen. Mit Sicherheit ist auch deine Immobilie schon dabei.

Kaufpreis: 191.866,- € | Eigenkapital (0%): 10.552,- € | Jahreseinkommen: 70.000,- €

Deine mtl. Kosten

Die Zinsen

– 312,50 €

Das sind die Kosten für deine Finanzierung. Wir haben mit 2% gerechnet.

Deine Kredittilgung

– 327,06 €

Dies ist der Anteil, der deine Finanzierung bei der Bank abbezahlt. Wir haben mit 2% gerechnet.

Instandhaltung & Nebenkosten

– 77,09 €

Eigentümer werden angehalten eine keine Rücklage für die Immobilie zu bilden. Hinzu kommen Kosten für die Hausverwaltung.

Gesamtkosten

– 716,65 €

Deine mtl. Mieteinnahmen

Miete

+ 559,90 €

Diesen Betrag zahlen die Mieter deine Immobilie an dich.

Steuervorteil

+ 17,31 €

In deiner Steuererklärung kannst du Ausgaben und Abschreibungen geltend machen. Dies ist dein persönlicher Steuervorteil.

Gesamteinnahmen

+ 577,21 €

Gesamteinnahmen

+ 577,21 €

Gesamtkosten

– 716,65 €

Monatlicher Aufwand

– 139,44 €

Kaufpreis: 191.866,- € | Eigenkapital (10%): 29.739,-€ | Jahreseinkommen: 70.000,- €

Deine mtl. Kosten

Die Zinsen

– 281,25 €

Das sind die Kosten für deine Finanzierung. Wir haben mit 2% gerechnet.

Deine Kredittilgung

– 294,35 €

Dies ist der Anteil, der deine Finanzierung bei der Bank abbezahlt. Wir haben mit 2% gerechnet.

Instandhaltung & Nebenkosten

– 77,09 €

Eigentümer werden angehalten eine keine Rücklage für die Immobilie zu bilden. Hinzu kommen Kosten für die Hausverwaltung.

Gesamtkosten

– 652,69 €

Deine mtl. Mieteinnahmen

Miete

+ 559,90€

Diesen Betrag zahlen die Mieter deine Immobilie an dich.

Steuervorteil

+ 2,46 €

In deiner Steuererklärung kannst du Ausgaben und Abschreibungen geltend machen. Dies ist dein persönlicher Steuervorteil.

Gesamteinnahmen

+ 562,36 €

Gesamteinnahmen

+ 562,36 €

Gesamtkosten

– 652,69 €

Monatlicher Aufwand

– 90,33 €

Lass uns gleich loslegen! Wenn du Interesse an einer sicheren Kapitalanlage für deine Altersvorsorge, passives Einkommen oder ähnliches hast – wir beraten Dich gerne!

Jetzt loslegen